Versand

Versandbedingungen

 

Zahlung:

 

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands:
• Vorkasse per Überweisung
• Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 7,00 €, das Übermittlungsgeld für den Überbringer ist hier enthalten)
• Barzahlung bei Abholung

 

Versandkostenberechnung für Ihre Bestellungen:

 

Die Berechnung der Versandkosten erfolgt nach folgender Formel.

Versandkosten = Gewicht der Ware * 1,19 €/kg + Grundpreis.

Der Grundpreis beträgt:

bis 2 Kg = 4,99 €

bis 10 kg = 6,99€

bis 20 kg 11,99 €

bis 31,5 kg = 13,99 €.

Der von uns verwendeten Faktor (1,19 €/Kilo) ist notwendig und dient als Anteil für unseren speziellen Versandkartons, zum Beispiel für Honiggläser bzw. Flaschen.

 

Lieferfristen:


Die Lieferung der Ware in Deutschland erfolgt ausschließlich mit DHL innerhalb von 1 - 3 Werktagen.

Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Bei Selbstabholung informieren wir Sie per Email über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.


Sobald Ihre Bestellung unser Haus verlassen hat, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Paketnummer (bei mehreren Sendungen entsprechend viele) per E-Mail.

Da wir unsere Ware mit DHL versenden, ist auch die Lieferung an eine Packstation jederzeit möglich.

 

Maximales Gewicht:


Das maximale Versandgewicht für eine Sendung beträgt 31,5 kg. Bei Bestellungen von Waren mit insgesamt mehr als 31,5 kg Versandgewicht werden zusätzliche Sendungen erforderlich, die zum gleichen Preis berechnet werden.

 

Was passiert bei Abwesenheit des Empfängers:


Sollten Sie zum Zeitpunkt der Zustellung nicht unter der Lieferadresse anzutreffen sein, so wird ggf. der Paketzusteller die Sendung bei Ihrem Nachbarn abgeben oder eine Benachrichtigungskarte für die Abholung des Paketes auf dem Postamt hinterlassen. Sie haben dann die Möglichkeit, innerhalb von 7 Tagen die Sendung bei Ihrer zuständigen Postfiliale abzuholen. Hierfür benötigen Sie die Paketnummer sowie Ihren Ausweis.

 

Teilung der Bestellung:


Eine Bestellung, die mehrere Artikel beinhaltet, versenden wir ggf. in mehreren Paketeinheiten. Aufgrund der logistischen Abläufe der DHL kann es vorkommen, dass nicht alle Paketeinheiten zusammen ausgeliefert werden. Sie sollten spätestens am darauf folgenden Werktag zugestellt werden.

 

Honigversand und Metversand:


Der Versand von Honig, Met und anderen alkoholischen Getränken erfolgt ausschließlich in speziellen Versandpackungen. Selbstverständlich dürfen Sie Honig bzw. Metsorten auch gerne mischen. Sie Verpackung vom Honig besteht aus Styropor und fasst 6 Gläser. Unsere Versandkartons für Flaschen, sind für 3, 6 oder 12 Flaschen.